Führerschein zum Babysitten

Ein Kursus für Jungen und Mädchen ab 14 Jahre.

Der Kurs besteht aus 3 Treffen und läuft im Haus der Familie, Altstadtstraße 4

 

Samstag, den 24. Oktober 2015, 15-18 Uhr

Entwicklung, Wahrnehmung und Spiel

mit Martina Detert

Welche wichtigen Entwicklungsschritte macht ein Kind in den ersten Lebensjahren und bis zum Ende der Grundschulzeit? Wie wichtig sind unsere Sinne bei der Entwicklung? Was bedeutet „Spielen“ für Kinder.
Gemeinsam wollen wir uns an diesem Nachmittag auf die Entdeckungsreise begeben, wie und was Kinder lernen. Tipps zur Wahrnehmung und zu Spielen runden den Nachmittag ab.

Samstag, den 31. Oktober 2015, 15-18 Uhr

Säuglingspflege und Ernährung

mit Ute Meyer-Sickendiek

Wie hebe ich ein Baby? Wie wickelt man ein Baby? Was essen Babys? Was ist für sie gesund und wie bereite ich altersentsprechende Nahrung zu?
Dieser Tag ist zum Ausprobieren. Anhand von Babypuppen wirst du lernen, wie du mit einem Baby umgehen kannst. Kindgerechte Nahrung wird in der Küche selbst zubereitet.

Samstag, den 7. November 2015, 15-18 Uhr

Erste Hilfe am Kind und Absprachen in der Familie,

mit Astrid Babenhauserheide und Ulrike Brunneke.

An diesem Tag lernst Du die wichtigsten Dinge bei Unfällen von Kindern, was du tun kannst und wie Du Hilfe holst, wenn es schwierig wird. Es gibt zum Nachschlagen ein Buch zur Ersten Hilfe am Kind dazu. Und es geht um die Absprachen, die du mit den Eltern treffen solltest, wenn du als Babysitter tätig wirst.

 

Wenn du willst, wirst du in die Kartei der Babysitter-Börse aufgenommen, die dich an Eltern weitervermittelt, die einen Babysitter suchen. Diese Babysitter-Kartei verbleibt in der DRK- Kindertageseinrichtung in Versmold.

Hier ist das Formular zur Anmeldung, es öffnet sich in einem separaten Fenster und kann dann heruntergeladen werden.