Eltern-Kind-Workshop steht für:

Denken – Kleinstkinder sind von Anfang an aktiv, neugierig und lernfähig. Im ersten Lebensjahr entwickeln sich 80% des Denkens.

Entwickeln – Die Workshops fördern mit ihrem ganzheitlichen Ansatz die körperliche, geistige und seelische Entwicklung des Kleinstkindes.

Lieben - Kleinstkinder werden in eine neue, fremde Welt hinein geboren. Die einzig Vertrauten sind Mutter und Vater. Die Workshops fördern die zärtliche Beziehung zwischen Eltern und Kleinstkind. Durch diese Liebe bekommt es die notwendige Sicherheit, um seine Aufmerksamkeit nach außen zu richten.

Fühlen – Die Haut ist unser größtes Sinnesorgan. In den Workshops können Kleinstkinder nackt in wohliger Wärme ihren Körper erleben und mit allen Sinnen erfahren. Eltern lernen, ihre Kleinstkindes zu massieren und fantasievoll alle Sinne anzuregen.

Individuell – Jeder Mensch ist einzigartig und jedes Kleinstkind entwickelt sich in seinem eigenen Tempo. Die Workshops unterstützen Eltern, ihre Kleinstkinder darin zu wahr zu nehmen und zu unterstützen.

Als Eltern lernen Sie in den Workshops die Bewegungs- und Sinnesentwicklung und die wachsenden Fähigkeiten Ihres Kleinstkindes auf spielerische Weise zu begleiten. Sie können sich mit anderen Eltern über ihre Erfahrungen austauschen, miteinander und voneinander lernen. Darüber hinaus sprechen Sie miteinander über die Entwicklung, Ernährung und Pflege Ihres Kleinstkindes.

Infos zum Angebot:

  • Teilnehmen können Eltern mit kleinen Kindern
  • Die Kursgebühr für jeden einzelnen Workshop beträgt 8,- €.
  • Die 5 Workshops können variabel gebucht werden

Workshop-Themen:

  • Spiele, Lieder und Fingerspiele
  • Sanfte Berührung und Massagen
  • Eine Welt voller Farben
  • Krabbeln, stehen, laufen
  • Bewegungs- und Krabbelparcour

Stellen sie sich ihr pesönliches Modulsystem zusammen!

Termine auf Anfrage

Wo informiere ich mich?

DRK Kita Versmold
Merve Mikesky
Sauerbruchstr. 5
33775 Versmold
Telefon: 05423/7633